Auslandsaufenthalte

Das Oberrhein-Gymnasium ermöglicht und unterstützt die freiwillige Teilnahme an Auslandsaufenthalten.

Allgemeine Hinweise und Tipps zu Auslandsaufenthalten erhalten Sie unter: 

http://www.tipsntrips.de/

 

Sauzay Programm´

 

Dieses Programm ermöglicht Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 – 11 einen dreimonatigen Aufenthalt in Frankreich.

Falls Schülerinnen und Schüler schon in der 8. Klasse an diesem Programm teilnehmen möchten, kann der Aufenthalt auf acht Wochen begrenzt werden. Wenn Sie an Informationen zu diesem Austausch interessiert sind, nehmen Sie bitte Kontakt mit Frau Benedik über das Sekretariat auf.

Weitere Informationen finden Sie auch auf den folgenden Internetseiten:

http://www.dfjw.org/brigitte-sauzay-programm

www.km-bw.de/dfsaustausch

 


Voltaire Programm

Dieser Austausch beruht auf dem Prinzip der Gegenseitigkeit. Deutsche Schüler besuchen Frankreich und nehmen im Gegenzug einen französichen Schüler bei sich auf. Er richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Klassen  8 – 9.

Weitere Informationen erhalten Sie von Frau Benedik und auf den folgenden Internetseiten:

http://www.dfjw.org/voltaire-programm



Beurlaubung aufgrund eines längeren Auslandsaufenthaltes

Planen Sie für Ihre Tochter/Ihren Sohn einen längeren Aufenthalt im Ausland (Austausch oder Schulaufenthalt), nehmen Sie bitte vorher Kontakt mit der Schulleiterin Frau Wießner auf.
So können Formalitäten und begleitende Maßnahmen rechtzeitig abgesprochen werden.