Aktuelle Berichte

Bewerbungstraining bei Vitra

Am 29. Januar besuchten wir, die Klasse 10b, das Vitra Design Museum, um an einem Bewerbungstraining teilzunehmen. Joshua Paukner, der Ausbildungsleiter dort, vermittelte uns zunächst interessante Informationen über das Familienunternehmen Vitra. Daraufhin präsentierte er uns verschiedene Ausbildungsmöglichkeiten und stellte das Duale Studium vor. Uns wurde gezeigt, was alles zu einer gelungenen und überzeugenden Bewerbung gehört und wie ein Vorstellungsgespräch abläuft.

Deutsch-französisches Gespräch mit einer Europaabgeordneten

Für uns von der 10b ging es am 12.01.2024 als französisch bilinguale Gruppe nach Saint-Louis auf die französische Seite des Rheins ans Lycée Mermoz. Dort erwarteten uns schon die Gruppen aus dem Collège Schikele und aus dem Lycée Mermoz, mit denen wir kurz nach unserer Ankunft zu einem Gespräch mit einer Abgeordneten aus dem Europaparlament, Frau Sander, gingen.

Dabei erklärte uns Frau Sander zuerst viele Themen rund um die Europäischen Union und erzählte von ihrem Leben als Abgeordnete,

Trinationaler Schülerkongress NWT

Von Donnerstag, den 25.1. bis Freitag, den 26.1.24 nahmen wir zusammen mit Frau Kockelkorn am Trinationalen Schülerkongress in Offenburg teil. Dort durften wir unsere NWT- Projekte präsentieren, die wir zuvor im Unterricht angefertigt hatten: Ein Gruselschloss und zwei Weihnachtsmärkte, die wir in einen Schuhkarton gebaut und für die wir passende Licht- und Toneffekte programmiert hatten (siehe Fotos).

Insgesamt waren 170 Schüler*innen von 40 Schulen aus Baden-Württemberg, dem Elsass und der Schweiz anwesend. An ihren Ständen und bei Vorträgen konnten wir viele verschiedene Projekte kennenlernen.

Aufwertung des Biotops

Die Arbeit am Biotop an der Ostseite des OGW geht weiter. Gemeinsam mit Vera Phram vom Stadtbauamt Weil am Rhein und Mickey Wiedermann vom Trinationalen Umweltzentrum hatten die Mitglieder der Nachhaltigkeits-AG zunächst die Grünfläche von Unkraut und zu invasiven Pflanzen befreit, bevor es nun an die Planung des "neuen" Biotops ging. Dieses soll nicht nur wieder seiner ursprünglichen Bestimmung zugeführt werden, sondern auch ein Ort des Lernens

Schüler singen Europahymne auf der Dreiländerbrücke

Wo einst der Rhein zwei verfeindete Länder trennte, verbindet er heute mit der Dreiländerbrücke zwei befreundete Nachbarn. An diesem symbolischen Ort sangen am deutsch-französischen Tag (22.01.2024) die Schüler:innen der 6b und ihre Austauschpartner:innen des Collège Nerval die Europahymne und feierten somit das Zusammenwachsen Europas. Die begleitenden Lehrer von deutscher und französischer Seite hielten jeweils eine kleine Rede in der Sprache des Nachbarn, die hier nachzulesen ist.

Schulkunstausstellung im Stapflehus

Auch dieses Jahr werden Arbeiten, die im Kunstunterricht entstanden sind, u.a. aus vier Klassen des Oberrhein-Gymnasiums (6a, 8b, 9a, 10b), in der diesjährigen Schulkunstausstellung zum Thema „Serien“ im Stapflehus Weil am Rhein gezeigt. Ob Häuserreihen im Linoldruck, symmetrische Farbvariationen, Blackout-Poetries oder bearbeitete Fotografien und vieles mehr - im schulischen Kunstunterricht entstehen spannende und vielfältige künstlerische Arbeiten, die es verdienen, einer breiteren Öffentlichkeit gezeigt zu werden.

Vorstellung des GBD

Am 19.01.2024 besuchte uns Frau Schäfer von der Bundesagentur für Arbeit aus Lörrach. Sie stellte uns den Girls´ Day und den Boys´ Day, der am 25.04.2024 stattfinden soll, vor und erklärte uns, weshalb dieser Tag eingeführt wurde und wie kleinen Kindern schon durch Spielzeuge die „typischen“ Berufe für Mann und Frau gezeigt werden. Durch den Girls´ Day und den Boys´ Day haben Mädchen und Jungen die Möglichkeit, Berufe kennen zu lernen, die vielleicht schon vorher

Deutsch-französisches Treffen in Lörrach

Zwei Schülergruppen der KS1 - das Basisfach Französisch und der bilinguale Geschichts-Kurs - trafen sich am Donnerstag, den 18. Januar mit französischen Schülern einer unserer Partnerschulen in Saint-Louis, dem Lycée Mermoz, um gemeinsam die Ausstellung zur Revolution von 1848 im Dreiländermuseum in Lörrach zu besuchen. Nach einer gemeinsamen Besichtigung der Ausstellung und Diskussionen rund um die Themen Freiheit und Demokratie damals und heute führten die Schülerinnen und Schüler anschließend noch eine Rallye durch Lörrach in deutsch-französischen Teams durch.

Moodle zieht um!

Unser Moodle zieht um! In der App bzw. im Browser ist unser Moodle aktuell nur noch unter dieser Adresse erreichbar:
https://04166492161.migration.bw.schule/login/index.php

In der Moodle-App muss diese Adresse unter „Profil“ hinterlegt werden. Die Anmelde-Daten bleiben zunächst unverändert.
Bei Fragen und Problemen stehen Herr Lang und Herr Koch zur Verfügung.

Sekretariat

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag: 9:15 Uhr - 12:30 Uhr

Kontakt

Anschrift:
Königsberger Str. 9
79576 Weil am Rhein

Telefon/-fax:
Tel.: 07621 91 38 20
Fax: 07621 91 38 213

Email:
poststelle@04166492.schule.bwl.de

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.