Aktuelle Berichte

Arbeit am Biotop

Im Biotop tut sich etwas! Nachdem diese Grünfläche an der Ostseite des OGW längere Zeit sich selbst überlassen wurde, soll aus ihr nun wieder ein wirklich funktionierendes Biotop und gleichzeitig ein pädagogischer Natur-Erlebnis-Raum für Schülerinnen und Schüler werden. Gemeinsam mit Vera Pham von der Stadt Weil am Rhein und Mickey Wiedemann vom Trinationalen Umweltzentrum (TRUZ) haben sich die Mitglieder der Nachhaltigkeits-AG in einem ersten Schritt darangemacht, Unkraut und unerwünschte, d.h. invasive Pflanzen aus dem Gelände zu entfernen.

Teilnahme am RoboRAVE

Am Samstag, den 18.11.23 und Sonntag, den 19.11.23 nahmen Marc Wiedemann und Elias Schmidt aus der RobotikAG am diesjährigen RoboRAVE teil. Es freut uns, dass das Oberrheingymnasium damit an eine Tradition anknüpft, die durch Corona leider pausierte.

Messen konnten sich dort die Teilnehmenden in drei verschiedenen Herausforderungen: A-MAZEing, Line-Following, und Fire-Fighting. Das OGW nahm an der Fire-Fighting-Challenge teil.

Austausch mit dem Lycée Mermoz

Am Mittwoch, den 15. November trafen sich die Französischschülerinnen und -schüler der KS1 mit einer Première des Lycée Mermoz in Saint-Louis, um gemeinsam Zeit zu verbringen und an einem Projekt zu arbeiten. Auf dem Programm stand der Film „Tausend Zeilen“, den die Schülerinnen und Schüler im Rahmen des Kino-Festivals „Augenblicke“ in Saint-Louis zusammen anschauten, um anschließend in gemischten Gruppen verschiedene Aspekte des Films zu

Autorenlesung für die sechsten Klassen

Am Montag, den 9.10. durften die 6. Klassen eine Autorenlesung in der Stadtbibliothek besuchen. Der Autor Patrick Hertweck war eingeladen worden, um seinen neusten historischen Abenteuerroman „Tara und Tahnee - Verloren im Tal des Goldes“ vorzustellen. Er selbst wohnt in Lörrach und hat in den letzten Jahren mehrere Kinder- und Jugendromane bei dem auf Kinder- und Jugendbüchern spezialisierten Thienemann-Verlag veröffentlicht. Nach einer kurzen

Austausch mit der Partnerschule in Nîmes

Vom 12. bis zum 19. Oktober waren am OGW Schülerinnen und Schüler des Lycée Daudet aus Nîmes zu Gast, die ihren Austauschpartnern aus der letztjährigen 10b ihren Rückbesuch abstatteten. Wie schon beim Aufenthalt der Zehntklässlerinnen und Zehntklässler in Frankreich standen auch nun für die französischen Gastschüler nicht nur intensive kulturelle Aktivitäten, sondern vor allem viel Zeit mit ihren Austauschpartnern und in deren Familien auf dem Programm.

Ausstellung im Textilmuseum

Noch bis Juni 2024 präsentieren Schülerinnen und Schüler von Oberrhein- und Kant-Gymnasium ihre Arbeiten rund um das Thema "Textile Phantasien" im städtischen Museum Weiler Textilgeschichte in Friedlingen. Die Werke entstanden im vergangenen Schuljahr im BK-Unterricht, insbesondere im Leistungsfach Bildende Kunst, den Schülerinnen und Schüler von OGW und Kant-Gymnasium besuchen, sowie im Kurs des BK-Profils 10 am Kant-Gymnasium. Die Vernissage

Erfolgreiche Kleidertauschbörse

Am Freitag, den 6.10. organisierte die Fairtrade- und Nachhaltigkeits-AG wie schon in den vergangenen Jahren eine Kleidertauschbörse. Dank vieler Kleiderspenden von Eltern und Lehrern konnte im Quartierstreff in der August-Bauer-Straße wieder ein ganzer Raum voll gut erhaltener Kleidungsstücke angeboten werden. Viele davon fanden auch einen neuen Besitzer, war die Börse doch sehr gut besucht. Parallel dazu boten AG-Mitglieder auch fair gehandelte Produkte sowie frische Waffeln aus fairen Zutaten zum Verkauf an. 

Textile Phantasien - Einladung zur Vernissage

Der Kunst-Leistungskurs der Kursstufe 2 des Oberrhein- und des Kant-Gymnasiums lädt herzlich zur Vernissage der Ausstellung „Textile Phantasien“ am 14.10. um 18 Uhr im Museum Weiler Textil-Geschichte ein. 

Kleidertauschbörse - Kleiderspenden gesucht

Auch dieses Jahr organisiert die Nachhaltigkeits-AG im Rahmen der Fairen Wochen wieder eine Kleidertauschbörse, und zwar am Freitag, den 6.10. 2023. Dafür nimmt die AG gerne nicht mehr getragene, aber gut erhaltene Kleidungsstücke entgegen, die in der großen Pause am Fairtrade-Stand abgegeben werden können. Genauere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer. Die Nachhaltigkeits-AG bedankt sich im Voraus und freut sich auf eine rege Beteiligung!

Sekretariat

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag: 9:15 Uhr - 12:30 Uhr

Kontakt

Anschrift:
Königsberger Str. 9
79576 Weil am Rhein

Telefon/-fax:
Tel.: 07621 91 38 20
Fax: 07621 91 38 213

Email:
poststelle@04166492.schule.bwl.de

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.